iPhone Passcode setzen und entfernen

Noch eine Handvoll Tipps zum iPhone-Passcode:iphoneistdeaktiviert

Ist kein Passcode gesetzt, und das Gerät geht verloren, lässt er sich nachträglich via iCloud / Find my iPhone setzen.

Ist ein Passcode gesetzt, wurde vergessen und soll entfernt werden, gibt es laut dem Supportdokument drei Möglichkeiten:

  • Gerät hat ein iTunes-Backup: Unter Umständen (wann genau?) ist eine Wiederherstellung möglich
  • Gerät hat kein iTunes-Backup: iPhone in den Recovery-Mode versetzen und wiederherstellen, die Daten gehen verloren
  • Kein iTunes: Fernlöschung durch Find My iPhone, oder Selbstlöschung nach 10 Fehlversuchen, falls aktiviert.

Wie hier der Einfluss von Activation Lock auf iOS 7 ist, ist noch nicht öffentlich bekannt.

Es gibt aber noch eine angenehmere Möglichkeit, den Passcode zurückzusetzen, die bisher über iCloud oder iTunes nicht angeboten wird:

Ist das iPhone in einer Enterprise-Umgebung, z.B. dem MDM von OS X Server angemeldet, kann der Passcode von diesem MDM-Server aus zurückgesetzt werden. Ohne Wiederherstellung, Backups und Datenverlust. Eventuell ist das eine Option, sich für einmalig 18 Euro von diesem Risiko freizukaufen. Die Einrichtung ist nicht völlig trivial, aber durchaus machbar, wenn man die Dokumentation befolgt.