Telekom: Das Next Generation Networks-Problem

Der stille Machtkampf

Viel zu langer Artikel zum Kern der Telekom-Problematik: Sie wollen kein Kabel sein und das freie Internet nebenbei zerstören.

Ich verkürze das mal auf: BWL-Kasper und Verkaufsdroiden der Ausrüster reden der Telekom ein, mit Mehrwertdiensten können sie mehr Gewinn als Google und Facebook zusammen einstreichen. Dafür müssen sie nur ein paar neue Switches mit NGN kaufen und den Kunden Entertain Pay-TV verkaufen. Dann noch den Stecker aus dem unabhängigen Streamingdienst ziehen, und voilà! Profit.

Damit dürfen sie nicht durchkommen. Die EU muss die Netzneutralität sichern und das Recht auf Zugang zum freien Internet als Grundrecht verbriefen.